Zum Hauptinhalt springen
Logo: nahklar.de
 

Erstinformation zum Vermittlerstatus

I. Angaben zum Vermittler

NAHKLAR Finanzmakler GmbH
Geschäftsführung:
Steffen Faber, Ulf-Peter Moser
Hutäcker 2
96472 Rödental
Tel: 09563 5490970
Fax: 09563 5490971
E-Mail: info@nahklar.de
www.nahklar.de

Behörde für die Erteilung der Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 GewO

IHK für München und Oberbayern
Balanstraße 55-59, 81541 München
Telefon (089) 5116-1447
Telefax (089) 5116-81447
www.muenchen.ihk.de

Der Vermittler ist Versicherungsmakler nach § 34d Abs. 1 GewO

Registrier-Nr.: D-JPXX-OHL5F-53

II. Vermittlerregister

Der Vermittler ist im Vermittlungsregister registriert. Der Kunde kann die Eintragung bei der so genannten gemeinsamen Stelle gemäß § 11a GewO überprüfen:

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e. V.
Breite Straße 29, 10178 Berlin
Tel: 030 203080 Fax: 030 203081000
E-Mail: infocenter@berlin.dihk.de
www.vermittlerregister.org

III. Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung

Der Vermittler unterhält gemäß den gesetzlichen Bestimmungen eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung

IV. Beteiligungsverhältnisse

Der Vermittler hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.
An dem Vermittler hält keine Vermittlungsgesellschaft eine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals.

V. Schlichtungsstellen

Beschwerdestellen für die außergerichtliche Streitbeilegung sind:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin
www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin
www.pkv-ombudsmann.de

VI. Tätigkeits- und Vergütungsinformationen

Tätigkeitsinformation:

Wir bieten vor und nach Vertragsabschluss
Beratung sowie Unterstützung im Schadenfall an.

Vergütungsinformation:

Wir erhalten Courtage, die i.d.R. Bestandteil der zu zahlenden Versicherungsprämie ist.
Honorar erhalten wir, wenn keine Courtage gezahlt wird z.B. bei einem Betreuungsmandat.
Honorarvereinbarungen werden im Vorfeld schriftlich mit dem Kunden abgestimmt.

VII. Weitere gewerbliche Zulassungen

Die Erlaubnis nach §34c GewO wurde erteilt vom Landratsamt Coburg unter Nr.87/826 vom 13.10.2009

Die Erlaubnis nach §34f GewO wurde erteilt von der IHK München und Oberbayern unter Nr.D-F-155-GEFS-83 vom 29.02.2016

Die Erlaubnis nach §34i GewO wurde erteilt von der IHK München und Oberbayern unter Nr.D-W-155-T9VM-19 vom 28.09.2016