Zum Hauptinhalt springen
Logo: nahklar.de
 

Information nach § 15 Versicherungsvermittlungsverordnung

- VersVermV – Erstinformation


I. Angaben zum Informationspflichtigen

NAHKLAR Finanzmakler GmbH
Geschäftsführung:
Steffen Faber, Ulf-Peter Moser
Hutäcker 2
96472 Rödental
Tel: 09563 5490970
Fax: 09563 5490971
E-Mail: info@nahklar.de
www.nahklar.de

Behörde für die Erteilung der Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 GewO

IHK für München und Oberbayern
Balanstraße 55-59, 81541 München
Telefon (089) 5116-1447
Telefax (089) 5116-81447
www.muenchen.ihk.de

Der Informationspflichtige ist als Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach §34d Abs. 1 der Gewerbeordnung bei der zuständigen Behörde, der Industrie- und Handelskammer gemeldet.

Registrier-Nr.: D-JPXX-OHL5F-53

II. Vermittlerregister

Der Informationspflichtige ist im Vermittlungsregister registriert. Der Kunde kann die Eintragung bei der gemeinsamen Registerstelle gemäß § 11a Abs.1 und §34 GewO überprüfen:

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e. V.
Breite Straße 29, 10178 Berlin
Telefon: (0 180) 60 05 85 0 (Festnetz 0,20 EUR pro Anruf; Mobil max. 0,60 EUR pro Anruf)
E-Mail: vr@dihk.de
www.vermittlerregister.info

III. Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung

Der Vermittler unterhält gemäß den gesetzlichen Bestimmungen eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung

IV. Beteiligungsverhältnisse

Der Informationspflichtigen besitzt keine direkten oder indirekten Beteiligungen von über 10 Prozent an Stimmrechten oder dem Kapital von Versicherungsunternehmen. Es gibt keine Versicherungsunternehmen oder Mutterunternehmen eines Versicherungsunternehmens,
welche direkte oder indirekte Beteiligungen von über 10 Prozent an den Stimmrechten oder am Kapital des Informationspflichtigen hält.

V. Schlichtungsstellen

Beschwerdestellen für die außergerichtliche Streitbeilegung sind:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin
www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin
www.pkv-ombudsmann.de

VI. Tätigkeits- und Vergütungsinformationen

Tätigkeitsinformation:

Wir bieten vor und nach Vertragsabschluss
Beratung sowie Unterstützung im Schadenfall an.

Vergütungsinformation:

Der Informationspflichtige bietet im Zuge der Vermittlung eine Beratung gemäß den gesetzlichen Vorgaben an und erhält für die erfolgreiche Vermittlung eines Versicherungsvertrages eine Provision und ggf. Servicepauschale vom Produkt- anbieter. Der Informationspflichtige erhält als Vergütung weitere Zuwendungen. Diese sind bereits in der Versicherungsprämie enthalten und somit vom Kunden nicht separat zu bezahlen. Außerdem kann der Informations- pflichtige abweichend mit dem Kunden als Vergütung eine Kombination aus Provision und Honorar oder lediglich Honorar vereinbaren. Das Honorar ist dann vom Kunden separat zu bezahlen.

VII. Weitere gewerbliche Zulassungen

Die Erlaubnis nach §34c GewO wurde erteilt vom Landratsamt Coburg unter Nr.87/826 vom 13.10.2009

Die Erlaubnis nach §34f GewO wurde erteilt von der IHK München und Oberbayern unter Nr.D-F-155-GEFS-83 vom 29.02.2016

Die Erlaubnis nach §34i GewO wurde erteilt von der IHK München und Oberbayern unter Nr.D-W-155-T9VM-19 vom 28.09.2016